Willkommen beim Volleyball Team aus Braunau.
"Volleyball - einfach lässig!"


Beachturnier in Treubach

 

An einem Samstag, Ende Juni, luden die Beacher von Quasi Beach zum jährlichen Sandturnier. Zum ersten Mal nach langer Zeit konnte dieser „Pflichttermin“ auch von zwei Teams aus Braunau wieder  wahrgenommen werden. Robert und Peter bildeten das Team „Sandmännchen“ und Stephan und Günther schlossen sich zu einem Duo mit dem treffenden Namen „Die SandLA“ zusammen. Da es beim VfB seit Jahren gelebter Brauch ist hauptsächlich mit Mixed Teams, also Weiblein und Männlein gemischt, zuspielen brauchten die Teams eine kurze Anlaufzeit um sich mit den neuen Gegebenheiten anzufreunden.


20 Teams aus nah und fern starteten am Samstag auf drei Beachplätzen in Treubach, Weng und Roßbach in den Turniertag. Gegen Mittag wurden die Teams aufgrund ihrer bisherigen Leistungen auf die beiden Platze in Treubach und Roßbach aufgeteilt. Für die Mannschaften aus Braunau reichte es nur für das Untere Playoff und so trafen sich die zuvor getrennten Mannschaften am Nachmittag in Roßbach wieder.
Am Nachmittag zeigten Robert und Peter ihre ganze Klasse und gewannen jedes Spiel und somit den unteren Pool souveräne. Durch diese Leistung sicherten sich die beiden Braunauer den 13. Gesamtrang. Das Team, Stephan und Günther belegten nach sieben Spielen und vier Siegen die glücklichen 15. Platz.
Gewonnen würde das gutbesetzte Turnier von einem Team von Quasi Beach, den Gebrüdern Wührer aus Treubach. Gratulation an die Sieger und die Teams aus Braunau freuen sich schon auf das nächste Jahr.